Gesamtzahl der Seitenaufrufe freue mich das hier Leser hergefunden haben

Lyrik mit Herz 2



Lyrik mit Herz 2

24.06.2019 aktualisiert

Glück
Es ist doch so einfach
sich Zeit zu gönnen
nicht so durch`s Leben zu rennen
ohne Atem zu holen
Stunden die gestohlen
bekommt man nicht zurück
und auch ein kleines Glück
ist Glück.

K.S.2017

Achtsam
So sei du nur du
im Dschungel
der Unachtsamkeit 
du wirst dich immer finden
wenn du achtsam bist.

K.S. 2017


 Nachtgedanken
Die Nachtgedanken
ohne Schranken
machen was sie wollen.
In der Dunkelheit
fliegen wie Fledermäuse
still setzen sie sich irgendwo nieder
klammernd halten sie sich fest.
Fast unheimlich diese Stille
wie ein Windhauch ihre Flügel
sie lieben die Dunkelheit.
Nur der Mensch bringt Licht
und verscheucht sie in eine Ecke
da wo man sie nicht sieht.
Am Morgen sind sie fast vergessen.
Ein neuer Tag bricht an,
mit Taggedanken!
K.S.(c) 2016

Dieses Gedicht  von mir ist in der Frankfurter Bibliothek Anthologie 2017 erschienen

 2. Ein Stern

Ein Stern

08.011.2018 
Ein Stern in deinem Herzen
ganz tief hat er seinen Platz gefunden
die Wunden sind verheilt
und wenn du ihn in Gedanken hervor holst
zaubert er ein Lächeln in dein Gesicht
denn er ist dein Licht!
K.S.

3.Regenbogen

Regenbogen
versunken im Meer 
Insel der Träume
in Nebel gehüllt
ich habe gelebt und gefühlt
zurück bleiben schöne Gedanken
und ein Bild!
K.S.


 Wenn es Dir Freude gemacht hat, sag es mir,
dann freue ich mich!


Dies ist eine Unterseite der Binablurei, hier stelle ich meine Lyrik ein, die auf dem Blog so nicht zu finden ist, ausser mit dem Zitat im Bild bei Nova, könnte es erscheinen,
weiteres auf meiner Homepage Lyricweb
Bitte den Datenschutz auf meiner Binablurei beachten. Wenn Du hier einen Kommentar  abgibst wird er gespeichert und kann weiterverwendet werden. Der Kommentar ist freiwillig und ich habe keinen Einfluß auf die Weitergabe.


Kommentare:

  1. wouw....wunderschön, ich wundere mich etwas, dass sie bisher noch niemand anscheinend gefunden hat, ich fand es ganz leicht das Nachtgedankengedicht kannte ich noch nicht, finde es toll formuliert....
    lieben Gruß angelface
    sehr empfehlenswert....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angel, hier wird gelesen und kein Kommentar abgegeben, so ist das Leben im Netz. Man verschenkt etwas, aber darf nicht erwarten, das etwas zurückkommt, danke Dir dafür, Klärchen

      Löschen
  2. Hallo liebes Klärchen,
    das ist mein dritter Versuch hier zu kommentieren,Fliege bei "Veröffentlichen" immer wieder raus.-

    Nachtgedanken wie Fledermäuse, liebe ich beide.
    Die Sonnenbögen sind berührend, ebenso Deine Gedichte und Bildkreationen.,danke.
    Mögen Sonnen/Regenbögen der Freude auf Deinen Wegen leuchten liebes Klärchen.
    Deine Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Kommentar ist angekommen und ich habe ihn gern angenommen. Liebe Grüsse und ein dankeschön, Klärchen
      Wundert mich das Du rausgeflogen bist??
      Bei goggle ist es anchmal komisch!

      Löschen
  3. gut dass auch so ein Kommentärchen um die Ecke kommt, denn wie man sieht wird schon gelesen und versucht...Feedback zu geben, nun ist`s ja raus, es ist die technik und nicht der Mensch der versagt, das ist doch irgendwie auch -
    eine Beruhigung...
    herzlichst angelface

    AntwortenLöschen
  4. Ich nahm mir die Zeit,um deine Lyrik zu genießen.Der Regenbogen hat mir
    sehr gefallen,ebenso deine anderen Gedankengänge.
    Ich werde wieder reinschauen und entspannen.
    Liebe Grüße,Sieghild

    AntwortenLöschen

Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar