Gesamtzahl der Seitenaufrufe freue mich das hier Leser hergefunden haben

Freitag, 31. Mai 2019

Ende der Pause

und ein Anfang mit der Mohnblüte


auf meiner Radtour von Dobbertin  nach Goldberg Mohnfelder, Wälder und Wiesen, da muss man einfach anhalten

 Mich hat der Mohn geküsst
nun weiß ich das Sommer ist
ich liege auf der Wiese
die wärmende Sonne hält mich fest
nie mehr aufstehen
und nur noch träumen.
K.S.2010






























Als wir wieder nach Hause kamen waren die Hausrotschwänzchen geschlüpft
fünf an der Zahl.
Die Mutter flog sofort wieder weg als ich sie fotografieren wollte,
so habe ich die Jungen noch erwischt mit den offenen Schnäbelchen und bin dann in Deckung gegangen.
Davon das nächste Mal mehr und auch von unserem kleinen Urlaub am Dobbertiner See.





Nahaufname anklicken

Bis morgen, dann bin ich bei Nova dabei und werde auch bald bei Euch lesen und schauen.
Erst mal ist ein Geburtstag in der Familie und mein Garten dran, mache alles so wie ich kann.
Liebe Grüsse, Eure Klärchen


Hier geht es zum ZiB am Samstag bei Nova
http://elma-klaerchen.blogspot.de


Donnerstag, 16. Mai 2019

Parkspaziergang und Pause

   Ich mache einen Blogpause und lasse mich ein wenig treiben

 Ich habe Euch aber noch etwas mitgebracht aus dem Rhododendronpark in Bremen. Wir waren am 14.Mai dort und haben den Park in voller Blüte gesehen. Fantastisch schön, Bänke zum Ausruhen und Genießen.

Er wird von einer 1937 gegründeten Stiftung unterhalten.

Spenden sind Willkommen und der Eintritt ist kostenlos!

Er ist übrigens in der Welt der einzige Park mit der größten Artenvielfalt, und einem Botanischen Garten gibt es auch. 

Im Text kann unbezahlte Werbung enthalten sein, die ich als Tourist erlebt habe.

Der letzte Post war vom letzten Jahr im Rhododendronpark, dieses Mal ganz aktuell mit neuen Fotos.

Viel Spass beim Schauen!

anklicken vergrößert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Bleibt gesund, bis bald!

Eure Klärchen

 

 

Montag, 13. Mai 2019

Ein schöner Tag

Ein besonderer Tag mit schönen Überraschungen auch am Muttertag, obwohl das für mich nicht so wichtig ist. Trotzdem war die Familie da. 

Eine schöne Radtour mit anschließendem Brunch hat Spass gemacht mit Blick auf die Weser. Die Sonne schien und an der Weser wurde auf dem Rückweg Halt gemacht für Fotos.

Dann gab es auch noch Überraschungspost über die ich mich besonders gefreut habe.

Ein Buch von Martina mit ihren schönen Geschichten

dann eine Karte von Heidrun die von einer finnischen Künstlerin gestaltet wurde.

Über die vielen guten Wünsche habe ich mich auch sehr gefreut und sie beflügeln mich.

Herzlichen Dank allen!

Freitag, 10. Mai 2019

Zitat und Tür

Am Samstag stelle ich beides ein für Nova.

Zitat am Samstag und eine Tür in die neue Woche  für Sonntag

Die Tür öffnet sich am Sonntag für mich in ein neues Lebensjahr.
Der Mai ist ein besonderer Monat für mich, und ich freue mich sehr, das ich in ihm geboren bin.

Wir waren gestern auf einer Diamantenen Hochzeit, ein seltenes Fest, 60 Jahre zusammen leben und immer wieder wurde gesagt, "bleibt gesund zusammen", er 82 jahre und sie 79 Jahre. Jung gefreit und nie gereut, wir haben uns mit ihnen gefreut, mit uns noch 120 Leut`.



Ein Herz von den Nachbarn


Ein Herz an der Tür

und hier die Tür auch in die neue Woche
das Rathaus in Arnstadt






Herzliche Grüsse an alle,
Eure Klärchen

Nun zu Nova

Montag, 6. Mai 2019

Digital Art 15


Digital Art,
Bildbearbeitung am Dienstag bei Jutta

Mein Originalbild

Bild 1
Bild 2


Nun bin ich gespannt auf die anderen Bearbeitungen

Allen eine schöne Woche, herzlichst Klärchen


Sonntag, 5. Mai 2019

Zitat und Tür

Das Wochenende bleibt auch für Nova obwohl sie eine Pause macht.
So habe ich die Tür in die neue Woche geöffnet  und ein Zitat im Bild.

 Eine Tür in Greifswald
 Der Frühling schreibt seine eigene Synfonie
Farben spielen
Knospen tanzen
Blüten nicken mit den Köpfchen
Blätter schauen neugierig hervor
die Vögel schwingen ihre Flügel
singen im Chor
das Konzert beginnt mit leisen Tönen
hört und seht nur zu!

Klärchen
 




Eine schöne Woche wünsche ich Euch,

 Klärchen