Gesamtzahl der Seitenaufrufe freue mich das hier Leser hergefunden haben

Dienstag, 31. Juli 2018

Sommergrüße

 Sommergrüße über die man sich besonders freut, über Post allgemein.
Das möchte ich nun mit zwei Gedichten von mir heute am Dienstag verbinden



Eine Freundin hat am 30.Juli Geburtstag und eine andere hat heute am 31.Juli Geburtstag.
Ich habe Karten mit Fotos verschickt und weiß, sie werden sich freuen.
Ich sortiere bei der Hitze alte Fotos aus, sitze und lege Ordner an, weil man sonst nur basteln kann.
Während ich so sitze und sortiere aus, flattert mir ein Brieflein ins Haus. Es war ein weicher Briefumschlag  und ich schaute mir die Adresse an.
Ist das nicht wunderbar, es war Post von Claudia.
Ein niedliches Kärtchen selbstgebastelt
 kam bei mir an, ich mich so darüber freuen kann.

 Dazu noch eine Brause, ich sitze hier zu Hause und werde sie trinken und später in Claudias Stofflabor versinken.
Meine Liebe , ich sage " Dankeschön für dieses kleine Glück,
Freude die wir geben, kehrt ins eigene Herz zurück"

Ja, da sage ich auch, bleibt gesund bei der Hitze, viel trinken,
Eure Klärchen

http://www.Lyricweb.de

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website mit evtl. gesetzten Cokies einverstanden.

Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.
Über die hier angegebenen Direktlinks habe ich keinen Einfluss und mache mir deren Inhalt nicht zu eigen und übernehme keinerlei Haftung an deren Inhalt trotz sorgfältiger Prüfung.

Sonntag, 29. Juli 2018

Tür und Tor

Heute beides geöffnet für die neue Woche


 Ein neueres Tor, klar und schlicht, wellenförmig mit dem Hinweis auf das Meer
so etwas gibt es nur an der Ostsee, hier ist es in Prerow.
In unserem Urlaub habe ich mir natürlich nicht die vielen Türen entgehen lassen und die Kamera für Nova gezückt. Es folgt noch einiges für die Aktion T-in die neue Woche bei Nova.

Natürlich gab es nicht nur Türen
ich sammele auch Briefkästen
da bin ich auch fündig geworden, die wird man auf meiner Homepage Lyricweb.de sehen.
Bald ist es soweit und meine Homepage ist endlich online. Die alte Homepage ist noch im Netz.
Hier mal eine Collage vorab.


gestern am Samstag fegte ein Gewitter und Hagelsturm über unseren Ort hinweg .
Bäume stürzen auf Häuser und Bahngleise.
Fernzüge mussten umgeleitet werden von Bremen nach Hannover.
Der ersehnte Regen war da, aber es gab schon einige Schäden. Im nächsten Ort war nichts -  nur ein paar Tropfen.
Sogar in dritten Programm bei uns wurde gezeigt wie der Sturm Schäden hinterlassen hat.
das kommt bei uns nicht oft vor in dieser Form. Stürme , ja, aber Starkregen weniger, eher sanft und dauerhaft.

Die Mondfinsternis  habe ich versucht zu fotografieren, mir alles an Wissen im Internet geholt, aber es ist mißlungen. Der Mond kam zu früh und es war noch zu hell draußen. so klappte es mit Iso und Langzeitbelichtung nicht wirklich. Gesehen haben wir ihn nur schwach im roten Schimmer, danach leuchtete er  hell und klar. Zeige Euch trotzdem meine Versuche!


vor dem Mond - Wolken

der Mond hell erstrahlt, darunter der Mars
Profifotos gibt es im Internet
Gewittersturm  am Tag darauf
da kommt sie angerollt
vorher noch sehr heiß mit 38Grad
in unserem Garten
Auffahrt beim Nachbarn
der Himmel nach dem Gewitter,
es folgte ein zweites
 Die Blumen haben sich wieder erholt
die Tomaten waren untergestellt
nun scheint wieder die Sonne und ein angenehmer Wind
umgibt den Körper.Ich wünsche Euch auch ein angenehmes Lüftchen in die neue Woche,
Eure Klärchen

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.
Über die hier angegebenen Direktlinks habe ich keinen Einfluss und mache mir deren Inhalt nicht zu eigen und übernehme keinerlei Haftung an deren Inhalt trotz sorgfältiger Prüfung.

Verletzungen des Urheberrechtes oder Missachtung von Gesetzen meinerseits unabsichtlich, bitte ich mir unvorzüglich zu melden per Email. Alle Bilder und Texte sind mein Eigentum und stehen nicht zum Verkauf oder kommerzieller Nutzung zur Verfügung. Bilder und Texte anderer Autoren sind mit deren Genehmigung oder mit Namen der Urheber versehen.

Dienstag, 24. Juli 2018

Meine Beine

 Deine Beine -meine Beine
Die Beine waren mal ein Thema für ein Buch 2012
eine Anthologie bei Bookrix vom Atelierfenster, verschiedene Autoren machten sich über die Beine
Gedanken
Die Skulptur steht in Ostfriesland soweit ich mich erinnere
 
Über die Texte von den anderen Autoren kann ich nicht verfügen ohne Genehmigung, aber über meinen Text und Bildern.
Da geht aber noch mehr...über Arme und Kopf, alles was für uns wichtig ist. Damit man bei der Hitze nicht soviel scrollen muss, habe ich eine Collage daraus gemacht.
Anfügen möchte ich  folgendes zu diesem Text:

Natürlich darf man die Menschen nicht vergessen die durch ein Unglück oder Krankheit ihre Arme  oder Beine verloren haben oder auch nicht mehr bewegen können, alles das was ich in dem Gedicht beschrieben habe.
K.S.(c)
 Einen schönen Dienstagabend wünscht Euch Klärchen


Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.
Über die hier angegebenen Direktlinks habe ich keinen Einfluss und mache mir deren Inhalt nicht zu eigen und übernehme keinerlei Haftung an deren Inhalt trotz sorgfältiger Prüfung.

Verletzungen des Urheberrechtes oder Missachtung von Gesetzen meinerseits unabsichtlich, bitte ich mir unvorzüglich zu melden per Email. Alle Bilder und Texte sind mein Eigentum und stehen nicht zum Verkauf oder kommerzieller Nutzung zur Verfügung. Bilder und Texte anderer Autoren sind mit deren Genehmigung oder mit Namen der Urheber versehen.

Sonntag, 22. Juli 2018

Tür und Tor

Die neue Woche beginnt
und ganz geschwind wird noch ein Türchen oder Törchen gesucht für Nova
das muss sein, schaut mal rein.
Das war noch in Prerow als die Welt noch in Ordnung war und ich mit der Kamera auf der Pirsch war für Nova im Mai


Bitte einsteigen

das waren noch Zeiten, aber heute ist vielleicht nicht so gemütlich, auch schön und schneller




 Schaut noch bei Nova vorbei 
SOnntag: T→in die neue Woche 

Die Sonne soll bleiben, so wünsche ich Euch auch eine sonnige Woche,
eure Klärchen
etwas zum DSGVO

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.
Über die hier angegebenen Direktlinks habe ich keinen Einfluss und mache mir deren Inhalt nicht zu eigen und übernehme keinerlei Haftung an deren Inhalt trotz sorgfältiger Prüfung.

Verletzungen des Urheberrechtes oder Missachtung von Gesetzen meinerseits unabsichtlich, bitte ich mir unvorzüglich zu melden per Email. Alle Bilder und Texte sind mein Eigentum und stehen nicht zum Verkauf oder kommerzieller Nutzung zur Verfügung. Bilder und Texte anderer Autoren sind mit deren Genehmigung oder mit Namen der Urheber versehen.

Samstag, 21. Juli 2018

Ein Umzug

Sei es im Großen oder Kleinen, manchmal kann man noch so organisieren  und trotzdem den Überblick verlieren.
Na , das Zitat im Bild für Nova wird mir wohl nicht so gelingen.
Ich suche immer ein Motiv für ein Zitat, manche machen es umgekehrt, suchen ein Zitat für ein Bild.
Eigentlich gerate ich da nicht in Verlegenheit, denn mein Archiv hält auch einiges bereit an Fotos und auch eigenen Zitaten.Darauf muss ich nun auch zurückgreifen, es ist aber eins vo Goethe, ich glaube es passt bei mir.
Heute aber nahm ich meine Kamera,mein 300 Weitwinkelobjektiv, mein Fahrrad und fuhr los auf Motivsuche. Die Batterien hatte ich aufgeladen, aber eine Compactflash war nicht in der Kamera, also alles umsonst, nur nicht das Radfahren.
Jedem redlichen Bemühn sei Beharrlichkeit verliehn.
J.W.v.Goethe

Eine Umzug habe ich mit meiner Homepage Lyricweb.de gemacht, allerdings ist sie noch in Arbeit und wird demnächst veröffentlicht. Neue Mailadressen und Passwörter mussten angelegt werden, ich kann Euch sagen, das hat mich Nerven gekostet.Wie oft habe ich das passwort ändern müssen, nun muss ich aufpassen das richtige einzugeben.Habe mir alles mit Datum und Uhrzeit aufgeschrieben und ausgedruckt.
das ist schon mal mein Logo für die Lyricweb
So fällt mir auch das Zitat ein "Geduld ist alles", jaaa, so ist es.
Dann habe ich gesehen das mein Beitrag über die Störche nicht da angekommen ist wo sie sollten, leider! Er ist allerdings auch auf  dem anderen Blog http://elma-klärchen.blogspot.de.
Ich gebe mein bestes alle die ich kenne zu besuchen, aber manchmal klappt es nicht so wie man möchte.
immer in Bewegung bleiben
 und auf Motivsuche gehen, das will ich!
 Die Homepage existiert schon seit1999 und es steckt eine Menge Arbeit drin. Nun wird alles neu gestaltet auf My Website. Ich sage bescheid wenn sie fertig ist. Dort gibt es auch einen Blog, vielleicht siedele ich um und mache hier nur die Binablurei. Mal schaun, weniger ist mehr!
Nun habt Ihr meinen Alltag mal mitbekommen, meine abendfüllenden Tätigkeiten, nervenaufreibend, aber  ich kriege das hin.
Ich wünsche Euch nun einen schönen Samstagabend und einen schönen Sonntag,
Eure Klärchen

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.
Über die hier angegebenen Direktlinks habe ich keinen Einfluss und mache mir deren Inhalt nicht zu eigen und übernehme keinerlei Haftung an deren Inhalt trotz sorgfältiger Prüfung.

Verletzungen des Urheberrechtes oder Missachtung von Gesetzen meinerseits unabsichtlich, bitte ich mir unvorzüglich zu melden per Email. Alle Bilder und Texte sind mein Eigentum und stehen nicht zum Verkauf oder kommerzieller Nutzung zur Verfügung. Bilder und Texte anderer Autoren sind mit deren Genehmigung oder mit Namen der Urheber versehen.

Sonntag, 15. Juli 2018

T-in die Woche

                          Heute zeige ich eine Tür in die neue Woche aus Verden an der Aller
                                                  von dem schönen Rathaus für Nova
                                     Da gibt es noch mehr Türen und Tore verlinkt



mit einem kleinen Spaziergang durch die Fußgängerzone.
Eine gemütliche Stadt mit alten Fachwerkhäusern und einem schönen Dom.





                                      Eisessen durfte nicht fehlen bei strahlend blauem Himmel



Wir waren mit unseren Rädern unterwegs , ich wollte ja mein neues Fahrrad ausprobieren, was ich mir kaufen musste nach meinem Unfall
und dann sahen wir uns folgendes noch an
Störche nicht nur am Himmel, sondern in einer Storchenpflegestation für kranke und nicht flugfähige
Störche
Jungstörche die aus dem Nest gefallen sind 
und solche die frei in der Marsch fliegen können
dazu mehr  in der kommenden Woche , ich muss erst  mal meine Fotos sortieren
Christa wird sich freuen
                                   rechts ein weißer Fleck, einer von vielen Störchen
                                                       mit einer Kuhherde zusammen
                                      Ich wünsche Euch eine wunderbare Woche,
                                                             Eure Klärchen
Damit es gefunden wird  https://elma-klaerchen.blogspot.com/2018/07/weistorch-und-kuhherde.html

Bitte beachtet den Datenschutz auf meiner Seite
Wer Kommentare bei mir abgibt oder auf einen Direktlink  klickt, muss damit rechnen , dass seine Daten gespeichert werden und weitergegeben werden.Das gilt auch für Cookies die auf   andere Seiten von hier gesetzt werden,  darauf habe ich keinen Einfluss. Die Entscheidung bei mir zu kommentieren bleibt jedem freiwillig überlassen.
Mehr beim Datenschutz auf meinem Blog und von Goggle
Direktlinks die zu Seiten führen die ich nicht kenne oder besucht habe werden von mir gelöscht.
Werbung wird nicht akzetiert soweit sie kommerzielle Seiten betrifft.