Gesamtzahl der Seitenaufrufe freue mich das hier Leser hergefunden haben

Montag, 30. März 2020

DIGITAL Art

Am Dienstag gibt es Diggi Art bei Jutta, Bildbearbeitung vom Feinsten

Dieses mal meine eigenen Vorlage , eine Collage von mir,

die ich mit verschiedenen Programmen bearbeitet habe 

das Original hängt nun bei mir im Wohnbereich ,



Ein Herz für alle die helfen! 






unbezahlte Werbung durch Namensnennung
 



                              Passt auf Euch auf und bleibt gesund, herzlichst Klärchen


Freitag, 27. März 2020

ZiB-Zitat

                                            Das Zitat im Bild am Samstag für Nova




                                                                 Mögen viele Lebensperlen 
auf dich regnen
so werden sie auf manchen Wegen
den Menschen
die du liebst begegnen.
Eine Perle fliegt zu dir
und ist ein lieber Gruß von mir!
K.S.(c) 
Danke allen die sich für uns alle einsetzen!

Bleibt alle gesund
und passt auf Euch auf, Eure Klärchen
                                                                                                                                                                                                                                


Mittwoch, 25. März 2020

DND Natur

Die Natur macht es uns vor
es geht weiter
und doch steht zur Zeit alles still.
Ich begebe mich in diesem Moment in das scheinbar
unaufhaltsame , doch morgen sieht es schon wieder anders aus.
Ich denke was wird werden, wenn die Wirtschaft den Bach runtergeht 
das Wasser bis zu Halse steht.
Gab es das nicht schon mal vor 100Jahren,
was ist nur in uns gefahren!

die Tulpen , Krokusse und Narzissen blühen 





                                                                  mir ist nach Farbe
 




der Goldregen wird sprühen


meine Heide blüht wie jedes Jahr


die Tulpe leuchtet so

die Frösche im Teich sind auch wieder da

ihnen ist es egal 
wenn Menschen traurig aus dem Fenster schauen, weil sie sich aus dem Haus nicht trauen

Ich bleibe im Haus, gehe nur zum Spazieren hinaus, jeden Tag zweimal und einmal die Woche zum Einkaufen raus.
Der Grund , das ist mein bester Freund
der braucht viel Auslauf


Ich brauche den Frühling auch wenn alles anders ist,
er macht Freude im jetzt ,und die Vergangenheit 
hat Freude gemacht.
Darum habe ich die Farben hervorgeholt und einiges blüht in meinem Garten 
und in Gärten der Nachbarschaft.
Die nächsten Tage sollen wärmer werden und dann kann ich endlich länger in den Garten gehen, 
ohne eine Erkältung zu riskieren und meinen Liebsten anzustecken.
ich wünsche Euch einen schönen Tag, bleibt gesund!
Eure Klärchen

JuttaJutta

Montag, 23. März 2020

Digital Art

Das lasse ich momentan nicht aus, weil es Spass macht
Digital Art ,bei Jutta wird gesammelt und man sieht vielseitiges.

                                    das Original von Jutta, man kann ja etwas daraus machen,














Bleibt gesund in diesen Tagen
das möchte ich immer wieder sagen
 auch ein Danke an alle die
sich einsetzten, die sich zurückhalten
an die jungen Menschen,an die Alten
an die Menschen die durchhalten
die sich in Geduld üben, 
alle die den nächsten Lieben
an den Nachbarn denken
 und Aufmerksamkeit schenken.
Wir leben alle auf dieser einen Erde,
möge auch Licht , Liebe und Fürsorge regieren
 und keiner die Übersicht und Hoffnung verlieren.
Klärchen 2020(c)

                                                   

 Danke!




der vorige Post
Binablurei/Melancholie
Für T und M

Melancholie

 Ein Gruss persönlich an T und M

In dieser schweren Zeit gibt es auch Freude!


Es ist doch verückt, ich werde ein wenig melancholisch und bleibe doch mit den Füssen auf dem Boden.
Wir haben im Harz ein junges Ehepaar kennengelernt und uns nett unterhalten, wir saßen zusammen an einem Tisch und die Gesprächsthemen gingen nie aus, obwohl es einen Generationsunterschied gab. Wir trennten uns am letzten Urlaubstag mit einem Winken, ohne Umarmung und  ohne unsere Adressen auszutauschen, wünschten uns Gesundheit, auch für die Kinder und Familie.
Nun hatte ich Zeit und habe die Kommentare in meinen letzten Beiträgen noch mal durchgesehen.
Was finde ich, einen Kommentar von diesem Ehepaar, ich freue mich so sehr, das ich es hier schreibe und hoffe sie lesen es. Danke Euch Beiden, bleibt gesund,und ich würde mich freuen noch mal von Euch zu hören.Viele Wege führen nach Rom, auch wenn nicht zu dieser Zeit.

ich schicke einen Frühlingsgruss, vielleicht kommt er auch  an, hoffe ich

Sonntag, 22. März 2020

T-in die Woche

T-in die Woche
Alles gesagt was mich bewegt,
mehr sage ich nicht, ich lese nun was andere zu sagen haben.
Ich spüre eine Angst, keine Panik bei allen,
aber das ungute Gefühl was ich auch in mir trage.
Nun öffne ich nicht irgendeine Tür, eine Tür, die vielleicht wieder in eine andere Zukunft führt
das Tor, das mit Freiheit und Hoffnung verbunden ist.


                                                     ein wenig Frühling gibt es auch
                                                       und dann geht es zu Nova

meine Heide


Freitag, 20. März 2020

ZiB am Samstag

Das ZiB am Samstag
Zitat im Bild für Nova

In dieser Zeit


                                         Liebe Grüsse passt auf Euch auf und bleibt gesund
                        bei uns ist auch alles wieder OK, mein Liebster kuriert sich zu Hause aus,
                                                              zuviel Viren im Krankenhaus könnte sein
                                                                       Eure Klärchen

Diese Stille

In der Stille, schreibe ich!

Spürst du auch diese Stille,
Stille die du dir oft mal gewünscht hast
das Laute um dich herum spürst du unbewusst.
Nun nehme ich die Stille wahr,
ich höre meinen Tinitus
wie er summt,
sonst ist es der Lärm draussen
der alles übertönt.
Im Haus  auch Stille,
wie in einem Mantel und Nebel eingehüllt
der Kopf arbeitet, denkt
und es kommen Gedanken
die ich so nicht kenne
aber es sind wichtige Gedanken
ausgesiebt das,was nicht wichtig ist.
Komisch...,
ich lasse mich von meinem Gefühl leiten, 
dann setzt mein Verstand ein
aber die Realität hält mich gerade fest.
alles ist so surreal!
Es geht nicht aus dem Kopf
ich handle zweigleisig,
aber wenn...,
was ist, wenn...
ich lasse alles auf mich zukommen,
aber ich bin nicht allein,
meine Lieben sind da
und ich mit meinen Gedanken bei ihnen,
sie bei mir,
keine Umarmung, kein Händedruck,
nur Worte, das Telefon, Handy, die Nachrichten,
die Mahnungen,Leute die nicht hören, nicht sehen,
sich nicht informieren.
Was ist, wenn alles nicht so ist, wie es gesagt wird,
gehen die Phantasien durch,
es bleiben Märchen in der Zukunft .
Die Realität holt uns ein, egal wo wir sind,
ob dunkel oder hell, ob warm oder kalt,
welche es sein wird, ist noch ungewiss,
aber Bilder werden gemalt, 
die Kunst in uns erwacht!
Du darfst nicht vergessen,
in einem Ende, wie auch immer,
liegt ein Anfang,
das ist die große Hoffnung
die uns weckt!
Ich hoffe!
Klärchen(c)

                                                  eine Skulptur am Potsdammer Schloss
                                                                     SW-Neutral



Mittwoch, 18. März 2020

DND

Die Natur lebt und geht,
die Jahreszeiten ein Kommen und Gehen
wir können sehen wie sie aufblüht
auch in schwierigen Zeiten
kämft sie ums Überleben
aus einem Vulkan wächst ein Bäumchen
der Frühling zeigt seine Knospen in einemSpalt auf Stein
wir sind nicht allein wenn wir uns freuen
und die Natur soweit wir können schützen,
dem Virus werden wir trotzen
wenn wir zusammenhalten,
wenn wir uns schützen
überleben die Jungen 
und auch die Alten.
Es geht um die Menschen
überall in der Welt
das darf man nicht vergessen
wenn man zusammenhält!!
2020 K.S.(c)

Die Aufnahmen habe ich im Harz gemacht, da gab es viele solcher Bäume 
kann mir jemand sagen was das für einBaum ist