Gesamtzahl der Seitenaufrufe freue mich das hier Leser hergefunden haben

Freitag, 31. März 2017

Das Zitat im Bild

Schon wieder ist einen Woche vorbei,
und das Wochenende wird eingeläutet bei Nova mit schönen  Zitaten im Bild
Diese alte  Eiche steht in Atzbühl Schleswig Holstein am Rande des Friedhofes in Esgrus
und dort habe ich nun auch für Nova das Tor zur Woche gefunden
Die Anemonen leuchten mir entgegen

Egal wo ich bin, ich muss hin und wieder einen Baum umarmen, meine Freunde geben mir Kraft, meine ich

Tor und Zitat
Alter Gutshof auf dem Weg

da sahen wir dann auch schon mal den Osterhasen über den Weg laufen

die ersten Lämmchen sind auch da, Bilder vom letzten Jahr
nun kehren wir zur Eiche zurück

Wenn wir mit anderen Augen sehen
werden wir sehend
K.S.
Ist mir gerade aufgefallen -  an der Eiche die Frauengestalt mit zusammen gelegten Händen
am ersten Torpfosten

Ein schönes Wochenende mit viel Sonne und Wärme
Seid nicht böse, wenn ich nicht gleich kommentiere, dies Wochenende ist vollgepackt mit Garten, Sport und Einladungen, ich komme später und lese

Mittwoch, 29. März 2017

Traritrara ein Päckchen ist da


Zu meiner Freude kam heute die angekündigten Überraschung aus der Kleinen Malwerkstatt.
Für mich ist es ein schönes Geschenk, handgefertigt.
Schaut mal auf dem Blog vorbei, wenn ihr ihn noch nicht kennt. da gibt es viel, viel mehr!
Unten zeige ich Euch die Fotos von der Ankunft, das erste Plätzchen wo es hängt und wie ich es nutze.

http://diekleinemalwerkstatt.blogspot.de/2017/03/die-gewinner.html

Ich habe gleich Hammer und Nagel genommen und einen Teil meines Modeschmuckes daran gehängt, der sonst in Schachteln verschwindet
Wir bekommen Ende April ein neues Badezimmer und ich denke, da wird es endgültig ein Plätzchen finden, bei mir im Schlafzimmer hängt ein Teil meines Modeschmuckes daran.Finde ich auch schön!

Nun lasse ich Euch noch einen Frühlingsgruß da, den ich gestern fotografiert habe.
Heute regnet es.
Die Freude die wir geben, kehrt ins eigene Herz zurück

Montag, 27. März 2017

Im Fokus

Am Montag wieder bei Christa schwarz-weiss im Fokus

SW meine Rosen vom letzten Jahr

SW
Im Fokus









Herzliche Grüße besonders an Christa und alle meine Follover
ich komme noch zu Euch heute schaffe ich es nicht

Sonntag, 26. März 2017

Tür und Tor

Tür und Tor gleich das T-in die neue Woche für Nova.
Ich habe tief ins Archiv gegriffen. Vor ein paar Jahren waren wir in Dänemark auf der Insel Als.
In der Nähe vom Schloss Augustenborg fanden wir sehr viele schöne Türen, auch am Schloss selbst.
Heute stelle ich keineGeschichte zum Schloss ein aber eine Tür fürs Auge zum Schauen.
Momentan rennt mir die Zeit davon und ich kann nur oberflächlich was einstellen.





Die dänischen Häuser sind eine Klasse für sich , sehr gemütlich




 Hier schon mal das Tor zum Schloss, davon nochmal mehr später

Nun wünsche ich Euch eien schöne Woche, herzlichst Klärchen
es soll schön werden
Kann mir jemand sagen wofür man das Gerät benutzt hat, stand in Kroatien ??

Freitag, 24. März 2017

Zitat im Bild

das ZiBam Samstag  von mir
und bei Nova noch mehr

Das sind Koifische bei einer Bekannten im Teich, aber nicht da wo die Frösche sind
ich denke sie passen zu meinem Zitat, obwohl sie ja ständig dümpeln und schwimmen.
Der teich wird gepflegt und ist groß genug, aber mein Ding wären diese Fische nicht, ist eben ein Hobby
 echte japanischen Koi - Karpfen in der Landessprache "Nishikigoi"



sinnbildlich gemeint, eigenes Zitat

Die Kraniche ziehn
Auch Schwäne dümpeln
der Zwerg steht auch auf einem Fleck und kann nicht weg
hasch mich ich bin der Frühling



Euch allen ein schönes Wochenende bis sich das Tor in die neue Woche öffnet
Nun werde ich  bei Euch die Zitate lesen, komme nicht nach.

Mittwoch, 22. März 2017

DND Natur am Donnerstag

Zur Einführung für den Naturdonnerstag bei Jutta
Dieses Mal habe ich etwas besonderes bei meiner Nachbarin im Garten fotografiert,
eine Laichorgie...
Zur Natur gehört so vieles, nicht nur Blumen ,Wiesen, Felder, Wälder,
alle Tiere auf der Erde und am Himmel.
Die Natur ist ein Geschenk für alle Menschen, wir sollten sie behüten, beschützen, nicht ausbeuten, nicht verschmutzen und vermüllen, mit ihr umgehen als sei unser letzter Tag gekommen und wir müssen retten was zu retten ist.
Die Frösche vermehren sich und schauen mich an als würden sie sagen, vernichte unsere Nachkommen nicht, noch passen wir auf .


Na...da staunst du

für Nachkommen ist gesorgt
hier wird umarmt
Spiegelungen

Bewegungen
es kreucht überall
 

die Seerosen freuen sich an der sonne und die Frösche laichen
ein Getümmel im Teich
was guckst du?

Seerosenblätter in der Sonne 

Für die Amphibien ist der Frühling da, nun kommt er auch in unsere Herzen
Ein bißchen Poesie darf auch heute sein, wenn die Frösche quaken.
***
Der Frühling schreibt seine eigenen Synfonie
Farben spielen
Knospen tanzen
Blüten nicken mit den Köpfchen
Knospen schauen neugierig hervor.
Die Vögel schwingen ihre Flügel
singen im Chor
das Konzert beginnt mit leisen Tönen
hört und seht nur zu.

K.S.
Interessiert es Euch, dann schaut mal bei Klärchen vorbei
https://elma-klaerchen.blogspot.de/2017/03/afrika-weint.html

Nun Jutta, viel Spass mit den Fröschen!