Gesamtzahl der Seitenaufrufe freue mich das hier Leser hergefunden haben

Montag, 22. Januar 2018

SW- im Fokus

Nicht so einfach und überhaupt, wenn die Zeit davon läuft.
Aber am Abend findet sich eine ruhige Stunde auch für Christa etwas in den Fokus zu nehmen.
In der Bretagne gab es soviele Menhire und Dolmen, Felsen wie aus dem Boden gewachsen, dazwischen Häuser, und die Natur sucht sich auch ihren Weg in dem Urgestein.


SW
blauer Himmel

Steingewächse am Felsen

Walrösser und Delphine
Ich wünsche Euch eine gute Woche, bleibt gesund, Eure Klärchen


Kommentare:

  1. Liebes Klärchen,
    wunderbar sind diese kräftig blühenden Steingewächse inmitten der gigantischen Felsen.
    Hab auch Dur einen angenehmen Wochenstart
    und bleib gesund und munter,
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Klärchen,
    du hast doch tatsächlich das perfekte Motiv gefunden,
    und diese Blüten in den unterschiedlichen Lila-Tönen
    wunderbar in Szene gesetzt,
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Dort in der Bretagne wäre ich auch gerne unterwegs gewesen, liebes Klärchen, ABER bitte in Farbe!
    Eine gute Woche wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  4. liebes Klärchen,
    wunderschöne Aufnahmen!
    Da kann man gleich ein bisschen träumen!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Bilder.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Servus Klärchen,
    die Blütenpolster kommen sehr gut zur Geltung - aber was haben die Walrösser und die Delphine denn angestellt, dass sie zu Stein erstarren mussten ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Klärchen,
    die Steingewächse sind wunderschön!
    ღ Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Sie sehen ja toll aus, schon fast so als wenn sie eingefärbt worden wären^^ Echt ein tolles Motiv für den Fokus und auch die anderen Aufnahmen gefallen mir wieder sehr gut. Da kann man wirklich seine Fantasie spielen lassen^^

    Herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Die Farbtupfer auf den Felsen sehen doch schon mal gut aus. Lila wie schön und dann auch noch blau. Gut für den Fokus.
    Die Steinbilder mag ich aber auch.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön, liebes Klärchen, sind die Farbtupfer zwischen den Felsen anzuschauen. Die Natur ist doch ein großartiger Maler oder?
    Mir gefallen deine Bearbeitungen alle sehr gut, auch die, wo du den Himmel coloriert hast. :-)

    Die Walrösser und Delfine sind wirklich nicht zu übersehen. Ist das nicht interessant, was man in Felsen, in Wolken etc. so alles erkennen kann?:-)

    Vielen Dank, dass du noch die gefunden hast, beim Fokus mitzumachen, aber du weißt ja, man kann die ganz Woche über noch eine Verlinkung vornehmen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Christa, alles Natur, nichts coloriert. kann sein ,das die SW-umwandlung etwas verfärbt hat, oben ist das Original.
      Gut zu wissen, das man die ganze Woche noch einstellen kann, hatte ich nicht mitbekommen oder übersehen. Danke Dir für den Hinweis, liebe Grüsse, Klärchen

      Löschen
  11. Die Blumen sind zwischen den Felsen ein richtiger Hingucker, besonders im Fokus. Da bekommt man richtig Lust auf Bretagne und Urlaub.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen