Gesamtzahl der Seitenaufrufe freue mich das hier Leser hergefunden haben

Freitag, 19. August 2016

Zitat im Bild 46

Das Zitat für Nova

ich bin gern dabei mit diesem Zitat am Samstag


  Sich Zeit nehmen, Mußestunden nur für sich allein, nichts tun, 

einfach nur sein!



Danke , und ein schönes Wochenende

Kommentare:

  1. Oh ja, wohl wahr! Genau das sollte man aber auch wirklich machen, und wie ich sehen kann kannst du es auch ganz gut. Tolle Aufnahme von deinem Hund. Hat sich auch richtig wohlgefühlt und die Sonne auf das Fell scheinen lassen.

    Lieben Dank für dein ZiB und das du wieder mit dabei bist.

    Hab noch ein schönes Wochenende und herzliche Grüsse von mir zu dir

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja gut . . dieser Ausspruch gefällt mir !
    Ich glaube, die wenigsten Menschen können das ;-))
    ♥liche Grüße und ein
    entspanntes Wochenende wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
  3. Hall Klärchen,
    genauso sollte man es auch manchmal leben, diese
    Stunden einfach zu genießen
    Ich wünsche dir ein fröhliches, entspanntes We.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  4. hihihi, liebes Klärchen,
    noch immer steht mir ein Lächeln im Gesicht und mein Herze schwingt,
    ja wirklich nichts tun, wenn man nichts tut, da fängt es ja schon mit dem Denken an... :)
    Eine, besser gesagt, zwei tolle Foto-text-ideen!!!
    Herzlichen Dank mit lieben Grüßen
    Monika*

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Klärchen,
    wie schön und so passend, Mußestunden müssen einfach ab und zu sein !

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. ....und wenn man dann vom "NICHTS TUN" beim nichts tun NICHT müde und geschafft ist, dann war es auch richtiges "NICHTSTUN" ;-)
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Ja, so mal überhaupt nichts tun, das ist eine feine Sache.
    Gruß von
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Solche Mußestunden genieße ich, besonders als Belohnung nach getaner, aber ungeliebter Arbeit, wie zB Gardinen waschen und wieder aufhängen :))

    Ich wünsche dir ein schönes WE mit ganz vielen Mußestunden!

    Herzliche Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Klärchen, das bin gar nicht ich auf dem Bild und der Hund ist nicht meine Joy und DOCH..... könnten die Bilder von mir stammen. ;-))
    Es gibt nichts besseres als "den lieben Gott, einen guten Mann sein lassen" - ein Motto, dass wir beide hin und wieder befolgen. Schwärm****

    Deine Bilder sind Spitze!!!
    LIEBE ABENDGRÜSSE und ein entspanntes Wochenende
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  10. Muße will gelernt sein. Manchmal kann ich mich ihr hingeben und manchmal klappt es einfach nicht. Dann macht mich das Nichtstun einfach nur nervös, weil in meinem Kopf plötzlich all das auftaucht, was noch zu tun wäre. Am besten klappt es mit dem Nichtstun, wenn zum inneren Abstand auch noch ein äußerer Abstand ( räumliche Entfernung) kommt. Das ist auch ein Grund, warum bei mir ein wirklicher Urlaub zuhause sehr, sehr schwer ist. Es findet sich nämlich immer etwas, das das süße Nichtstun zerstört.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Das stimmt, Astrid, nichts zu tun ist für mich auch schwer, es geht nur im Urlaub, aber eine kleine Auszeit auch in Gedanken, tut der Seele gut!
    lieben Gruß in den Sonntag, Klärchen

    AntwortenLöschen
  12. ... aber nie zu faul sein, es sich bequem zu machen *lach*
    "Wenn ich mir vornehme, nichts zu tun, und schaffe das dann, dann hab ich doch was geschafft. Oder?"
    liebe Grüße und einen guten Start in die Woche wünsche ich
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In jedem Fall Petra, sich vorzunehmen nichts zutun ist der Anfang ...lach
      L.G.Klärchen

      Löschen