Gesamtzahl der Seitenaufrufe freue mich das hier Leser hergefunden haben

Sonntag, 29. Mai 2016

Tür und Tor 2

T-in die neue Woche bei Nova

nachdem ich aufgestanden bin auf der Blumenwiese

gehe ich nun durch die Tür in einen neue Woche bei Nova
Wer wohnt in diesem Haus, wer ging dort ein und aus,

hoffentlich wird sie erhalten , denn sie gehört zu den alten in Stralsund.

Einen schönen Start für Euch in die neue Woche, Klärchen

Kommentare:

  1. Liebes Klärchen, diese Tür und vermutlich auch das Haus haben wohl schon bessere Zeiten gesehen und man merkt ihnen dies auch gut an. Kunstvoll ausgestattet und dezent gefärbt, waren sie sicher Teil eines schönen Bürgerhauses.
    Sehr schöne Aufnahme.

    Liebe Sonntag-Abend-Grüße von
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, in Stralsund war ich auch schon, da habe ich auch erhaltenswerte Türen gesehen.
    Kann sein, dass im Laufe des Projekts da auch noch welche von mir kommen.

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  3. Servus Klärchen,
    da hast du ein herrliches Beispiel alter Handwerkskunst entdeckt - sehr schön!!!
    Eine gute Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Klärchen,
    was für eine wunderschöne so alte Tür.....
    so wie ich sie liebe, was für Geschichten die erzählen kann.......
    Toll, dass du sie gefunden und fotografiert hast, das sind Schätze,
    die einfach nicht vergehen dürfen...
    Eine Antwort wartet auf dich,
    lieben Dank!!!
    Herzensgrüße für dich
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  5. Es bleibt zu hoffen, dass diese Türe noch rechtzeitig renoviert wird.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  6. Oh weia, das tut schon ein bisschen weh wenn man den Verfall sieht. Wäre wirklich schade wenn gar nichts mehr dran gemacht würde. So könnte wenigstens ein Teil erhalten bleiben, denn das hätte sie wahrlich verdient.

    Toll gesehen, freue ich mich wieder sehr dass du mit dabei bist und danke dir dafür.

    Wünsche einen schönen Wochenstart und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen