Gesamtzahl der Seitenaufrufe freue mich das hier Leser hergefunden haben

Sonntag, 9. April 2017

Tür und Tor

Am Sonntag wird das Tor oder die Tür bei Nova zur neuen Woche geöffnet
Ich öffne eine Tür in Leibzig und noch ein bißchen mehr.
2011 waren wir in der geschichtsträchtigen Stadt  Leibzig. Besichtigten die Thomaskirche, die ein große Rolle während der Wende spielte und für viele Menschen Zuflucht bot . Fuhren mit Bus und Straßenbahn durch die Stadt und sammelten Eindrücke , die ich hier zeige.
Leibzig ist eine Reise wert und eine wirklich schöne Stadt .

 Ein schöner alter Bahnhof auch innen fantastisch
Die erste Tür für Nova

das Haus dazu Fassade
was man alles so sieht und nicht weiss was es bedeutet






die zweite Tür
Goethe darf nicht fehlen


Löwenfigur am Museeum




der Auerbachkeller natürlich auch ein Muss
zumindest sehenswert




Fassaden
 alt und neu

Kanaldeckel fotografiere ich gern

alt und neu in der Stadt vereint
Leibzig bietet noch viel mehr. Da ist die Leibziger Buchmesse gerade zu Ende gegangen, dann gibt es das Völkerschlachtdenkmal und  das Schwurgericht und  und, das wäre jetzt zuviel für das Tor der Woche, also ein andermal noch mehr von Leibzig, das muss ich erst zusammenstellen.
 Ein Frühlingsgeschenk,
nun wünsche ich Euch eine schöne Osterwoche mit hoffentlich schönem Wetter für die Osteeiersuche

Herz mein Herz sei nicht beklommen
und ertrage dein Geschick
neuer Frühling bringt zurück
was der Winter dir genommen.

Wieviel ist dir geblieben!
Und mein Herz was dir gefällt
alles ,alles darfst du lieben.
Wie schön ist noch die Welt.
Heinrich Heine

Kommentare:

  1. sehr schöne Fotos. Die Architekturfotos gefallen mir sehr gut und die Frühlingsfotos geben einen schönen bunten Kontrastt.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Klärchen,
    Leipzig scheint wirklich sehenswert zu sein. Ich war noch nie dort, aber Deine herrlichen Fotos machen richtig Lust auf einen Besuch.
    Sonnigen Sonntag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Klärchen,
    wirklich sehr schöne Bilder, ich hätte nicht gedacht, dass Leipzig so schön ist.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Restsonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Bilder vn Leipzig
    Bis auf das "Ouuche" konnte ich das Sprüchlein verstehen :-)))
    Schöne Woche, liebe Klärchen, wünscht dir
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, wir waren 2012 in Leipzig mit einem Besuch des Weihnachtsoratoriums im Gewandhaus. Mal sehen, vielleicht mache ich das dieses Jahr wieder. Deine Bilder machen Lust drauf.

    Leipzig ist eine wundervolle Stadt, mir hat es damals sehr gefallen und ich war auch in Auerbachs Keller.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  6. Servus Klärchen - sollte man wirklich mal hinfahren. Deine Bilder machen "Appetit"!!!
    Guten Wochenstart,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Klärchen,

    *Leipzig* steht ganz oben auf meiner Wunschliste und ich hoffe, dass ich das recht bald besuchen kann.
    Deine Bilder sind wunderschön und geben einen guten Eindruck von dieser geschichtsträchtigen Stadt.
    Du bist ein toller Reiseführer gewesen ;-))

    Liebe Grüße und hab' eine gute Woche vor Dir.
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  8. Ich war nur einmal kurz nach Öffnung dort auf einer Messe, das war es dann aber schon. Hat sich nie wieder ergeben, aber davon schon so viel im Internet und TV gesehen muss es wirklich eine Reise wert sein. Du hast es mit deinen Aufnahmen auch klar gezeigt, echt klasse und ich danke dir auch für dein T bzw. die T’s.

    Schönen Wochenstart und viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Danke fürs mitnehmen auf diesen schönen Ausflug

    lg gabi

    AntwortenLöschen