Gesamtzahl der Seitenaufrufe freue mich das hier Leser hergefunden haben

Januar 10, 2021

Die T-in die neue Woche

Die zweite Tür  öffne ich in diesem Jahr in eine neue Woche, ich habe sie in Leer Ostfrld. aufgenommen im letzten Jahr.

Heute am Sonntag schien die Sonne, die Luft war frisch aber angenehm.

Warm eingepackt fuhren wir mit unserem Hund 3 km  an einen See, man nennt ihn Baggersee,Normal laufen wir dort durch den Wald, aber unser Hund ist alt und wir muten ihm keine langen Spaziergänge mehr zu. Um den See herum kann er gut schaffen und auch den Weg zum Auto.

Früher wurde dort Sand abgebaut, inzwischen wird dort im Sommer gebadet  Es ist nicht erlaubt,weil es auch Privatgelände ist. Trotzdem setzen sich viele darüber hinweg im Sommer.

Im Winter ist es idyllisch, rund herum Bäume und Heide. 

Der Sand ist um den See herum ein Spielplatz für Hunde. Es gibt auch Enten und Schwäne auf dem See. Wir bleiben auf den Wegen rund um den See und halten unseren Hund an der Leine, damit die Heide erhalten bleibt. Im Sommer wird viel zertreten und Müll hinterlassen. Seit einem Jahr wird kontroliert und die Partys die dort auch heimlich abgehalten werden unterbunden. Auch Autos haben keine Zuwegung mehr . 

 einmal mit der Sonne fotografiert gegen 15.30 Uhr


Es waren viele Spaziergänger unterwegs, aber es verläuft sich auf dem Gelände und dem anschließenden Wald. Die Alte Aller ein Nebenarm, der Weser, fließt direkt am Wald entlang, auch dort gibt es schöne Spazierwege und naherholung für die Bewohner unseres Fleckens

gegen die Sonne und tolle Spiegelungen  um 16 Uhr

Birkenbäume

Am Nachmittag wieder zu Hause ergab sich dieses Bild mit am Himmel,die Sonne verabschiedete sich hinter Wolken, ein schönes Himmelsbild     gegen 17Uhr

ein Blick  weiter nach Westen

Nun ist unser Spaziergang zu Ende. Wir haben einen heißen Tee getrunken und heute Abend gibt es noch einen Glühwein. Unser Hund schläft müde in seinem Korb. Wir hatten  einen schönen Tag mit Gesundheit.

Ich wünsche allen eine schöne Woche, bleibt gesund und seid geduldig, es wird alles werden!

Kommentare:

  1. Liebes Klärchen, das war eine wundervolle Tür mit deinem Spaziergang, herrlich der Baggersee mit der Wolkenspiegelung und diese rötliche Farben am Himmel. Da hast du Glück gehabt mit dem Wetter.
    Ich wünsche dir auch eine schöne neue Woche und pass gut auf dich auf!
    Lieben Gruss Elke
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wow...was für schöne Aufnahmen, ein herrlicher Spaziergang dort am Baggersee.

    Mal wieder der Mensch der nicht respektiert wenn etwas verboten ist. Echt traurig, denn auch gerade an Baggerseen kann doch so viel passieren. Zumindest habe ich früher öfters mal von Personen gehört die gerade darin ertrunken sind. Gut jedenfalls wenn es jetzt mehr Kontrollen gibt, und ich hoffe auch wirkliche Bußgelder wenn sie erwischt werden.

    Schönes T hast du auch mitgebracht und ich danke dir dafür und dass du uns so schön bebildert auf dem Spaziergang mitgenommen hast.

    Wünsche dir noch einen entspannten Wochenbeginn und sende liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. solche Baggerseen gibt es bei uns auch viele, sie sind wenn leer gebaggert immer willkommene Ausflugsgebiete, in vielen darf auch gebadet werden.

    Eine sehr schöne Tür hast du da ausgewählt ..... und der Sonnenuntergang , ist ein herrliches Farbspiel

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. wundervolle Stimmugsbilder hast du eingefangen, die sind ja sooo schön...
    herrlich rund um den See zu laufen...
    ja das ist Sonntag, ein schöner Tag auch ganz ohne Schnee...ich genieße es, sie mir anzuschauen...
    herzlichst angel

    AntwortenLöschen
  5. ...you captured some beautiful skies!

    AntwortenLöschen
  6. Eine edle Türe und sehr schöne Eindrücke von eurem Seespaziergang!!!
    Eine gute Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen

Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar