Gesamtzahl der Seitenaufrufe freue mich das hier Leser hergefunden haben

Samstag, 12. November 2016

ZiB im Bild

ZIB im Bild - Zitat im Bild

mein Beitrag bei Nova heute ein Zitat

(c)Klärchen


Dieses Foto ist echt und eigenes Zitat:
Ich hatte einen Satz zitiert von einer lebenden Person,
den ich nun vorsichtshalber herausgenommen habe.
Dabei achte ich immer besonders darauf und benutze meistens lieber eigenen Zitate
Tut mir leid, wer es schon kommentiert hat....

Fotos so wie die Natur sie zeigt , malt und uns vor Augen führt finde ich am allerschönsten und lasse sie auch so wie ich sie gesehen habe durch mein Objektiv.
 Folgend sind sie alle bearbeitet mit verschiedenen Filtern
es macht mir Spass schon lange Zeit, etwas neues kreieren und mit der eigenen Fantasie spielen.
Hier im Blog kann ich es mal zeigen und hoffe ich inspiriere alle die gern  die Bildbearbeitungen ausprobieren. Da gibt es viele verschiedene auf dem Markt.je mehr man kann, desto höhere Ansprüche hat man.
Auf einem Rechner sollte man nicht mehr als zwei Programme laden, da sie auch viel Arbeitsspeicher verbrauchen. Zu sehr komprimiert leidet die Qualität.



Ich habe auf  meinem alten Rechner und Laptop die Programme abgespeichert und bearbeite dort Fotos die in der Qualität sich nicht zum Einstellen im Netz eignen. Ich bearbeite sie und speichere die Fotos auf Externe Festplatten oder Sticks. So wandere ich manchmal hin und her, bis  sie meinen Ansprüchen genügen. Das ist ja bei jedem in der Kunst unterschiedlich, Kunst ist frei und emotional, bedarf keiner Bewertung.













Möge Euer Wochenende schön sein und bleibt gesund,
herzlichst Eure Klärchen

Ein herzliches Willkommen allen die sich neu bei mir eingetragen haben, neue Follover und nette Bloggerinnen. Danke für Eure immer netten Kommentare, es freut mich sehr.
ich versuche die Gegenbesuche immer einzuhalten, mal früher oder später, so wie die Zeit es zulässt.


http://casa-nova-tenerife.blogspot.de/2016/11/zitat-im-bild-124.html

morgen T-in die neue Woche bei http://elma-klaerchen.blogspot.de

Kommentare:

  1. Liebes Klärchen,

    ich arbeite auch mit 2 Fotoprogramme nun. Aber bei Photoshop bin ich ganz am Anfang beim lernen. Macht schon viel Spaß.

    Deine Bilder sind immer eine Augenweide. Ob ich das auch mal so schaffe??? Muss ich aber nicht. Bin genügsam.

    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende
    LG Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paula, das Problem ist ja meistens die Zeit, nicht das Können.
      Reine Übungssache, Phantasie und ganz viel Geduld und Wille, sind die Vorausetzungen. Das schaffst Du dann auch.Photoshop ist schon nicht so einfach und sehr professionell.Aber wenn Du es beherrscht gibt es viele Möglichkeiten.Verliere nie den Spass, dann höre auf. Für mich ist es Entspannung.
      Liebe Grüße, Klärchern

      Löschen
  2. Das wünsche ich Dir von Herzen, liebe Marie Claire! Nämlichen, dass Dir nie das Feuer der Leidenschaft für Deine vielfältigen künstlerischen Aktivitäten ausgehen möge. Frau vergisst die Zeit mit der Arbeit am PC. So vertieft, da alles ringsherum ausgeblendet wird - zumindest erlebe ich es derartig. Wer es jedoch betrachtet ahnt kaum wie viel Zeit der Bearbeitung dahinter steckt. Wie viel Herzblut damit verbunden ist! Also weiterhin viel Freude und Spaß bei Deiner tollen Bildbearbeitung.

    Herbstbunte Grüße von Herzen sendet Dir, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Heidrun, ich sehe es an Deinen Reiseberichten wie Du Dich reinkniest und alles noch so wunderbar beschreibst, wie ,wo und was, das macht eien Heidenarbeit.
      Ich habe dadurch viele Orte kennengelernt, wo ich nicht mal wusste das es sie gibt.Wir reisen ja auch gern.
      ja auch ich vergesse dann die Zeit, weil es mich entspannt neues zu kreieren. Die Zeit teile ich mir ein, meistens am Abend. Es gibt ja noch viel anderes im Leben. Mir fällt es aber relativ leicht und ich habe auch schnell ein Bild fertig, weil ich inzwischen die Programme gut kenne.Damit mein Mann nicht allein im Wohnzimmer sitzt habe ich das Laptop öfter auf dem Eßzimmertisch, ein kleines Büro im Winter.
      Danke für Deine lieben Worte und hoffentlich ein Wochenende nicht so frostig wie bei uns,
      herzlichste Grüße, Klärchen

      Löschen
  3. Sehr schön deine Bearbeitungen. Gefällt mir gut.
    Lg susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das freut mich Susa und ich freue mich auf Deine Bilder!
      L.G.Klärchen

      Löschen
  4. Toll sehen Deine Fotos aus und es macht mir immer großen Spaß sie anzuschauen. Ich habe zwar auch ein Bildbearbeitungsprogramm, aber nutze bei Weitem nicht die Möglichkeiten! Meine große Leidenschaft sind Bücher! Und nein das vergesse ich ganz bestimmt nicht mein Lesen :)
    Liebe Grüße zum Wochenende
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirsi, genau das tun, was Spass macht.ich lese auch gern, aber die Malerei und Grafigdesign macht mir großen Spass, solange ich das noch kann...
      Für neues bin ich noch offen, aber man weiß ja nie wie es in ein paar Jahren aussieht, ob ich dann mit der immer wieder neuen Technik noch klarkomme.
      Meinen Kindern habe ich beigebracht und ermutigt viel zu lesen. Meine Tochter ist eine Leseratte, mein Sohn in der IT-Branche tätig. So habe ich es verteilt...lach
      Liebe Grüße zu Dir, die Sonne soll ja hervorschauen, auch wenn es frostig ist,
      Klärchen

      Löschen
  5. Servus Klärchen,
    wie ich sehen kann, hast du es noch nicht vergessen !!!!
    Aber auch das Anschau´n macht Spaß !!!
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das Zitat habe ich vorsichtshalber gelöscht und ein anderes eingestellt, es macht mir Spass, die Antwort ist die Gleiche.

      Löschen
  6. Liebes Klärchen,
    danke für dein Teilgeben an deinen kreativen Werken.
    Auch der Spruch kombiniert von Herrn Haak gefällt mir sehr gut.-
    Ja , es ist wichtig nicht zu vergessen, was einem Freude macht!
    Alles Liebe dir,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  7. Bemerkenswerte Bearbeitungen! Danke für´s Zeigen

    ein schönes Wochenende von
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Na, da hast du nicht nur schöne Aufnahmen gemacht sondern auch tolle Bildbearbeitungen sowie ganz tolle Worte verfasst. Passt absolut und gefällt mir wirklich gut. Alles so bunt und fröhlich da kann das Wochenende ja nur gut werden. Danke dir vielmals dafür und hab auch du ein schönes Wochenende.

    Herzliche sowie liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Ja, ja, man sollte schon aufpassen mit den Zitaten, es kann teuer werden.
    Aber dein eigenes finde ich sehr gut, steht bekannten Personen in nichts nach :-)
    Deine Bildbearbeitungen begeistern mich auch, ich bin da ja auch ein Fan von!
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Normalerweise habe ich da kein Problem, denn meine Zitate sind noch nicht ausgeschöpft, aber manchmal passt es nicht zum Bild.Ich weiß,das es Dir auch so ein Spass macht, Fotos zu bearbeiten und Du bist mit Herzblut dabei, das spüre ich.Ich freue mich immer ,wenn ich inspiriert habe, das bestättigt ja meine Arbeit.
      Liebe Grüße zu Dir, Klärchen

      Löschen
  10. Dein eigenes Zitat im Bild, liebes Klärchen, ist sehr schön! Es gefällt mir sehr.
    Ich bin so froh, dass ich neuerdings auch einen Text ins Bild setzen kann.
    Und nun staune ich, was Du alles in Sachen Bildbearbeitung 'auf dem Kasten' hast.
    Au weia, da muss ich aber noch viel lernen. Neidlose Grüße und ein schönes Wochenende!
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Edith, ich schrieb ja schon ,Zeit, Geduld und Phantasier, dann klappt das schon. alles braucht seine Zeit,
      Liebste Grüße, Klärchen

      Löschen
  11. liebes KLärchen, man sieht förmlich!!; - wie viel Spass es dir macht herumzuexperimentieren!....
    du zeigst schöne Bespiele was alles möglich ist wenn man die Kunst der Bearbeitung beherrscht, sicherlich könntest du wie im Fotoshop sämtliche" Altmodels über Fünfzig" als 30 jährige glatte Gesichter präsentieren wie es auch die Zeitungen abdrucken, so - dass die Personen fast unkenntlich sind.Vergleichbar mit jeder Blume, jedem Ast, jedem Blatt das durch deine Kunst ein anderes Gesicht bekommen hat, denn ich bezeichne jedes" Modell" egal ob menschlich/Tierisch oder pflanzlich als ein Gesicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angel, ja es macht mir Spass, aber es kann sich ja ändern, wie alles in der Welt.
      Ja ,Du hast recht alles was man bearbeitet muss herhalten. Menschen oder Gesichter bearbeite ich ungern, weil dann die Lebendigkeit fehlt im Gesicht, ich erkenne bearbeitete Gesichter sofort. Es ist keine Kunst, wie zum Beispiel bei Gegenständen oder Pflanzen die man ohne weiteres verändern kann. Manchmal kommt auch etwas interessantes dabei heraus, da zeigt sich die Kreativität. Kaschieren das ist einfach ,und keine Kunst.
      Es freut mich das Du hier warst und ich hoffe ich konnte Dich auf Deinem künstlerischen Weg inspirieren. liebe grüße zu Dir, Klärchen

      Löschen
  12. Liebes Klärchen, Deine Bilder bzw. Bearbeitungen finde ich sehr schön und das Zitat nachdenkenswert.
    Mit Fotobearbeitungen im PC habe ich es nicht so - Zeitmangel und mangelndes Können - halten sich die Waage.
    Dafür habe ich Gelegenheit so interessante Bilder bei Dir zu bewundern.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  13. da ssind tolle interessante schöne Bearbeitungen!!!
    Dein Zitat ist auch so schön.
    Ich mache auch nur noch mit meinen eigenen Worte da bekomme ich wenigsten keinen Ärger!
    Schönen Sonntag wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, ich benutze auch meine eigenen Worte, aber es gab eben einen Ausrutscher der mir gefiel, habe es ja noch mal gerettet, nachdem ich die Warnung bei Nova gelesen hatte, obwohl ich es weiß. Danke Dir herzlich, Klärchen

      Löschen
  14. Liebe Klärchen,
    deine Bearbeitungen sind so gelungen. Ich habe zwar ein tolles Bildbearbeitungsprogramm und mache das auch einiges damit. Aber ich nutze das gar nicht alles aus, weil ich auch keine Zeit habe. Ich habe gestern Abend hier in der Wohnung und vor allem im Keller gesehen, dass so vieles gemacht werden muß.

    Das Zitat ist wirklich allererste Sahne, weil es wahr ist.

    Mit ganz lieben Grüßen und habe dich fein.

    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erinnere mich nicht an meine Keller, bin gerade dabei alles auszumisten, in den Wintermonaten eine gute Beschäftigung. Es gibt ja Stellen wo man Geschirr und sonstiges hinbringen kann. Möbel habe ich nicht, aber viel Kleinkram, wohin damit??? Eigentlich ein gutes Thema, könnte drüber schreiben.Mach ich auch...
      Danke Dir mit lieben Grüßen, Klärchen

      Löschen
  15. Dein Bild mit deinen eigenen Worten spricht mich sehr an und gefällt mir ganz ausgezeichnet.

    Da ich schon viele Jahre mit Photoshop Professional arbeite und auch selber damit Grafiken erstelle
    http://www.peiter-family.de/Grafiken/index.php
    finde ich es nicht sehr anspruchsvoll ein paar Regler zu verschieben und auf Ok zu klicken um einen Filter arbeiten zu lassen. Aber zur Entspannung machen sie eben auch viel Spaß. Aber das eigentliche Können kommt eher vom Filter als vom Benutzer. Ich hoffe du bist mir wegen dieser persönlichen Meinung nicht böse.

    Sei herzlich gegrüßt von
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Arti, danke für den link, da schau ich gleich mal. Für Konstruktives bin ich immer zu haben. Stelle auch nicht den Anspruch an Grafikdesign.Photoshop habe ich auch, weiß um die Möglichkeiten, und kreire auch manchmal vollkommen Neues. Auch da gibt es Hilfsmittel. Mein Blog ist nicht so die Plattform dafür. Ich bin gern vielseitig tätig und meine Texte und Fotografie sind mir wichtiger.
      Man muss wissen was man will und wie weit man sich reinkniet.
      Nur Filter verschieben kann man bei einfacher Bearbeitung. Ganz so ist es bei mir nicht, ich gehe schon ins Detail, wenn auch nicht immer, es soll ja Spass machen.
      Würde mich freuen wenn ich von Dir etwas sehen könnte, oder ist das auf dem link zufinden?
      Danke Dir für den Tipp... nein ich bin nicht böse, dass liegt mir nicht.
      Liebe Grüße in den Sonntag, Klärchen

      Löschen
  16. Deinem Zitat ist nichts mehr hinzuzufügen, liebes Klärchen! Schöner kann man es mit Worten nicht ausdrücken. :-)
    Das liebe copyright ist eine Sache für sich und man handelt sich nur zu schnell Abmahnungen, Strafen ein, wenn man dagegen verstößt.
    Ich verwende auch immer mal Zitate von lebenden oder nicht so lange verstorbenen Personen, dazu hole ich mir aber vorher die schriftliche Erlaubnis ein.

    Selbst arbeite ich auch mit der großen Photoshop-Version, mit der mir auch das Malen selbst immer sehr viel Spaß machte, aber aus zeitlichen Gründen habe ich das alles ein wenig vernachlässigt, muss ich gestehen.
    Es ist schon ein großartiges Programm, auch wenn es etwas dauert, bis man es einigermaßen beherrscht.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vergessen zu schreiben...unter dem Link von Arti findest du alles Sachen, die sie selbst mit Photoshop angefertigt hat. Klick dich da mal durch. Es sind in diesem Fall keine Fotobearbeitungen, sondern Grafiken, die selbst in PS entstanden sind. Arti und ich hatten zusammen mal Photoshop-Kurse belegt.
      Teilweise findet man bei mir ähnliche Sachen.

      LG Christa

      Löschen
    2. Liebe Christa, ich danke Dir für die Info. Dann werde ich mal bei Euch stöbern, man lernt ja nie aus und für Neues bin ich zu haben,danke für Deine Kommis auch zum SW,
      herzlichst, Klärchen

      Löschen
  17. Liebe Claire, gefallen macht schön. Mir gefallen Deine Werke. Dein Zitat mit dem Bild finde ich ebenfalls gut gelungen.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen